image
Pic
Pic
Pic

Neues Video & Soloauftritte

Liebe Menschen,

soll man die bürgerlichen Coronaskeptiker, die Esoteriker und Lehrer, die Hippies und Reihenhausbewohner, kurz: die ganz normalen Leute, die da neulich in Berlin marschiert sind, denn wirklich mit den ebenfalls anwesenden Nazis in einen Topf werfen? Ich sage: Muss man gar nicht, denn in diesen Topf sind sie selbst schon hineingesprungen. Und wenn man sich ihre Antworten auf Journalistenfragen anhört, merkt man: Die haben auch den Deckel selbst draufgemacht und die Temperatur hochgedreht.
Hier gibt's Neuigkeiten für euch. Endlich auch wieder Soloauftritte, yeehaw! Look thither:

Neues Video
Ich befülle meine Playlist "Corona Tapes" weiterhin mit Texten. Hier ein nagelneues Video. Es geht um die liebste Freizeitbeschäftigung der Deutschen und heißt deshalb auch "Draußen essen".

Soloauftritte und Mixshows
Endlich trete ich auch wieder solo auf. It's been too long. Kommt vorbei, mir freue sisch!
9. September: Wiesbaden
14. September: München
15.-16. September: Berlin
Alle weiteren Informationen dazu siehe unten im Veranstaltungskalender.

Welthits auf Hessisch in Frankfurt!
Wir spielen am kommenden Samstag, 5. September, im Neuen Theater Höchst, mit viel Abstand und Beschränkung der Zuschauerzahl. Es gibt noch ein paar wenige Tickets.

Die Lesebühne in Offenbach
Die Frankfurter Lesebühne macht etwas... nun ja... was sie noch nie gemacht hat: Sie tritt in Offenbach auf. Ajagut, die Zeiten sind halt seltsam. Der Filmklubb, in dem wir spielen, ist aber wirklich einer der schönsten Läden Offenbachs. Es wird die ganze Vorstellung über durchgelüftet werden, also zieht euch den Außentemperaturen entsprechend an. Birr, Groebner und Elis bringen neue und alte Texte und Lieder.
Freitag, 11. September, Filmklubb, Isenburgring 36, Offenbach. Nur mit Reservierung per E-Mail

Patreon läuft weiter
Ich werde auch in Zukunft meine Seite auf Patreon mit Neuem und Exklusivem bestücken. Zusätzlich zu den Sachen, die ihr hier und auf Youtube und Facebook seht, gibt's dort auch Videos über die Entstehungsgeschichte von Geschichten, Liedern und Büchern. Schaut mal vorbei!

• Folgt mir auf Instagram und Facebook.

Bleibt gesund!

Tilman

Tilman Birr Live


"Tilman Birr - ...alles andere später"

Im Januar 2018 hatte Tilman Birrs viertes Bühnenprogramm mit dem Titel "...alles andere später" Premiere. Hier gibt's fünfeinhalb Minuten daraus zu sehen. Um den Rest erleben zu können, muss man aber zu einem seiner Auftritte kommen. Zum Beispiel hier.

Background


Bücher & CDs

Tilman Birr hat drei Bücher geschrieben. Man kann sie zwar beim Onlinehändler mit A kaufen, aber besser wäre es, ihr unterstützt euren örtlichen Einzelhandel. Der nimmt keine Versandkosten, parkt nicht auf dem Fahrradweg und gibt die Bücher auch nicht bei dem komischen Nachbarn im Erdgeschoss ab, wo's immer so seltsam riecht. Den nächsten Buchladen findet ihr am besten unter www.buchladen-finden.de. Die CDs gibt es direkt beim Label einLächeln.

"On se left you see se Siegessäule - Erlebnisse eines Stadtbilderklärers"

Ein komischer Episodenroman, er hat 304 Seiten und kostet 9,99 Euro. Das sind 3,03 Cent pro Seite. Die FAZ sagt: "Mit einem Wortwitz, der bisweilen geradezu fast Robert-Gernhardtsche Züge trägt." Relativierung Olé!

"Zum Leben ist es schön, aber ich würde da ungern auf Besuch hinfahren - Eine kleine Heimatkunde"

"Birr bricht alle Erwartungen und zeigt uns: Die anderen sind wir! Magischer Realismus und Hochkomik zwischen Herbert Rosendorfer und Daniel Kehlmann." So schrieb keine Zeitung über dieses Buch. Trotzdem hätte sie damit recht gehabt.

"Berlin - Satirisches Reisegepäck"

Ein nicht ganz ernst gemeinter Reiseführer für Menschen, die mehr wissen wollen als "Herzog Gerolf der Gegerbte verlieh der Stadt im Jahr 1484 das Ejakulationsrecht". Birr ist gar nicht in Berlin geboren, schreibt aber trotzdem darüber. Das hat viele patentierte Berliner sehr wütend gemacht hat.

Musik!

Die beiden Musikalben "Die Gesellschaft verurteilt so was schnell" und "Ich hab 'nen LKW für dich geklaut" sind bei dem Label einLächeln erschienen. Tilman Birr singt über Menschen, die mit ihrer Überarbeitung angeben, über schreckliche Partys und über LKW-Diebstahl als Liebesbeweis.

image

Der Tilman Birr Newsletter

Bleib informiert über neue Veröffentlichungen, Livetermine oder Videos.
Der Newsletter kommt einmal monatlich. Wir geben keine Daten weiter.

Deine E-Mail-Adresse:
Du möchtest dich für unseren Newsletter
anmelden
abmelden


Mit der Anmeldung akzeptierst du unsere Datenschutzerklärung

Powered by  SuperMailer

Bilder in hoher Auflösung

für Print und Web
Bitte immer Autor angeben!

Foto: Urban Zintel

Foto: Marvin Ruppert

Foto: Marvin Ruppert

Foto: Marvin Ruppert

Foto: Sarah Bosetti

Foto: Uwe Lehmann

Foto und Design:
Marvin Ruppert

Kontakt und Booking

Agentur Heike Siegel
Künstler- & Kulturmanagment
Kleenerich 1-3
54589 Stadtkyll
www.heikesiegel.com
Telefon: +49 (0)6597 127 98 10
Mobil: +49 (0)151/588 891 98

Buchungsanfragen bitte über:
booking@tilmanbirr.de



Credits

Website erstellt im Februar 2018

Foto Titel: Marvin Ruppert
Video "Welthits auf Hessisch": M. Wehnemann




Impressum

Datenschutzerklärung